Charteryacht in Roses

5 yachten zu mieten in Roses

Roses ist eine kleine Stadt im nördlichen Teil des Feriengebiets Costa Brava an der spanischen Mittelmeerküste mit weniger als 20.000 Einwohnern. Der Legende nach waren die abgelegenen Buchten in diesen Teilen die ersten, die von den Griechen von der Insel Rhodos schon vor unserer Zeit gemeistert wurden, daher der Name der Stadt - Rosen. In der Umgebung sind archäologische Denkmäler hellenischer, karthagischer und römischer Kulturen erhalten geblieben, und im Stadtzentrum ist eine Festung aus dem 16. Jahrhundert erhalten geblieben.

Beneteau First 33.7
Roses, Spanien
  • 2005
  • Länge 9.98 m
  • Breite 3.40 m
  • Entwurf 2.10 m
$ 1 406
pro woche
07:13 10.01.2022
Harmony 42
Roses, Spanien
  • 2007
  • Länge 12.86 m
  • Breite 3.99 m
  • Entwurf 1.55 m
$ 1 102
pro woche
16:03 07.10.2021
Lipari 41
Roses, Spanien
  • 2011
  • Länge 11.90 m
  • Breite 6.70 m
  • Entwurf 1.16 m
$ 3 054
pro woche
04:44 22.01.2022
Oceanis 38 - 3 cab.
Roses, Spanien
  • 2016
  • Länge 11.50 m
  • Breite 3.99 m
  • Entwurf 2.00 m
$ 1 097
pro woche
04:57 18.10.2021
Dufour 350 GL
Roses, Spanien
  • 2016
  • Länge 10.28 m
  • Breite 3.54 m
  • Entwurf 1.90 m
$ 996
pro woche
19:00 17.10.2021

Die raue Küste und die kurvenreichen Bergstraßen bringen Touristen, die im Norden der Costa Brava ankommen, zu einem natürlichen Schritt - Yachtcharter in Roses ist die logischste Lösung, um Ihnen die Mobilität zu bieten, die Sie benötigen. Die Marina El Puerto Deportivo de Roses befindet sich im Herzen von Roses und nimmt den größten Teil des Hafens ein. Der Yachthafen ist für das Festmachen von 543 Yachten mit einer Länge von bis zu 45 m und einem Tiefgang von bis zu 6 m ausgelegt. Mehr als 100 Plätze sind für ankommende Yachten reserviert. Sie erreichen den Yachthafen vom Flughafen Girona - dem Lufttor zur Costa Brava, 75 km von Roses, Flughafen Barcelona entfernt - 150 km und den französischen Flughafen Perpignan - nur 60 km.

Wenn Sie eine Yacht in Roses mieten, haben Touristen die Möglichkeit, nicht nur die malerischen felsigen Buchten und Strände im Norden zu besuchen, sondern auch die malerischen Städte in der Nähe von Roses. Zum Beispiel Empuriabrava - Spanisch-Venedig, wo anstelle von Straßen Kanäle und anstelle von Autos Villen geparkt werden ... Yachten. Oder schauen Sie sich Cadaqués an - ein beliebter Urlaubsort für spanische und europäische Bohemiens. Salvador Dali, der in der Nähe lebte, machte diese Stadt berühmt. Die Rosenstrände sind sandig, gehören regelmäßig zu den Top 5 in Spanien und werden mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. In der Nähe des Yachthafens - Plataja La Punta, näher am Zitadellenmuseum - Plataha Nova, das sich sanft in Plataja de Rastel verwandelt. Alle Strände verfügen über eine ausgebaute Infrastruktur, Hotels, Restaurants und Souvenirläden befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Am Abend ist das Leben in Roses in vollem Gange, in der Stadt finden berühmte Karnevale statt, und am 15. August wird der Stadttag zu Ehren der Jungfrau Carmen (ja, der einen) gefeiert, die auch von an Bord einer gemieteten Yacht in Roses und sich unter die Menge der Menschen mischen, die gehen. Die mediterrane Küche von Roses hat einen ausgeprägten lokalen Geschmack und kombiniert Meeres- und Bergprodukte. Probieren Sie unbedingt die dicke Suppe Fischsuppe, schauen Sie in die Weinkeller der Bodegas Martín Faixó, die nur 20 km von der Stadt entfernt sind.

Wenn Sie eine Yacht in Roses mieten, haben Sie die Wahlfreiheit, die Sie an diesen Orten mit anderen Transportmitteln nicht erreichen können. Auf dem Seeweg erreichen Sie einfach und relativ schnell die abgelegensten und exotischsten Orte der Pyrenäenküste.

1 marina

yacht clubs und yachthäfen in der Region